Auch in diesem Jahr wird es für die Stadt und den Landkreis Osnabrück einen Fahrradgottesdienst geben.

Termin ist Samstag der 6. April um 13 Uhr auf dem Domplatz. Im Anschluss startet eine Radtour zur Christuskirchengemeinde nach Belm (ca 15 km). Dort endet die Veranstaltung gegen 16 Uhr. Auf dem Wochenmarkt können sich die Gottesdienstteilnehmer im Vorfeld stärken

Die Anreise, wenn sie nicht individuell gestaltet wird, kann als Gruppenfahrt durchgeführt werden. Dazu sollten sich Gruppen mit anderen Gemeinden absprechen und mich, dem Organisator, informieren. 

Fallbeispiele:

Gruppe aus Bippen – Route über Eggermühlen und Ankum nach Bersenbrück. Zugfahrt nach Osnabrück. Rückfahrt mit dem Zug nach Bersenbrück und über Ankum und Eggermühlen nach Haus. Geradelte Gesamtstrecke 60km, Zugpreis 1. Person 12€ 2 Personen je 10,50€ 3 Personen je 7,33€ 4 Personen je 5,75€ 5 Personen je 4,80€ die Fahrradtageskarte kostet 6€

Gruppe aus Lintorf – Route über Bad Essen und Wehrendorf nach Bohmte, mit dem Zug nach Osnabrück. Rückweg ebenso. Geradelte Gesamtkilometer ca 55km. Zugpreis  1. Person 9,50€ 2 Personen je 7€ 3 Personen je 5€ 4 Personen je 4€ 5 Personen je 3,40€ die Fahrradtageskarte kostet 6€

Gruppe aus BohmteFahrt über Arenshorst Ostercappeln und Belm. Gesamtkilometer 75km. Keine Fahrtkosten.

Gruppe aus Hoyel – Route über Riemsloh nach Melle. Zugfahrt nach Osnabrück. Rückfahrt von Belm nach Wissingen  und Melle zurück nach Haus. Geradelte Gesamtstrecke 65km /50km  (bei Zugfahrt), Zugpreis  1. Person 9,50€ 2 Personen je 7€ 3 Personen je 5€ 4 Personen je 4€ 5 Personen je 3,40€ die Fahrradtageskarte kostet 6€

Gruppe aus Glandorf – Route über Bad Laer und Remsede nach Hilter, mit dem Zug nach Osnabrück. Rückweg ebenso. Geradelte Gesamtkilometer ca 55km. Zugpreis  1. Person 9,50€ 2 Personen je 7€ 3 Personen je 5€ 4 Personen je 4€ 5 Personen je 3,40€ die Fahrradtageskarte kostet 6€

Gruppe aus Dissen –  Fahrt über Hilter, Wellendorf, Kloster und Voxtrup zurück von Belm nach Voxtrup. Gesamtkilometer 70km. Keine Fahrtkosten.

Sollten in den Gemeinden keine Tourenleiter auf zu finden sein, wäre ich bemüht eine Person zu finden. Fahrtkosten werden auf die Teilnehmer umgelegt.

Ansprechpartner: Ansgar Hagemann, Tel.: 0172/1582949