Riemsloh, St. Johann

Riemsloh, St. Johann

 

Riemsloh, St. Johann

Riemsloh, St. Johann

 

Riemsloh, St. Johann

Riemsloh, St. Johann

 

Melle, St. Matthäus

Melle, St. Matthäus

 

Melle, St. Matthäus

Melle, St. Matthäus

 

Riemsloh, St. Johann

Riemsloh, St. Johann

 

Sondermühlen, St. Marien

Sondermühlen, St. Marien

 

Zur Startseite Sitemap Stichwort-Suche
Caritas > Kreuzbund


Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige

Logo Kreuzbund

 

 

 

 

 

 

Fachverband des
Deutschen Caritasverbandes

 

Angebote und Ziele

Wir sind eine Selbsthilfegemeinschaft von Suchtkranken und Angehörigen, und bieten allen Suchtkranken, egal welchen Suchtstoff sie zu sich nehmen, die Möglichkeit sich zu informieren, Hilfe und Motivation zu holen. Ebenfalls unterstützen wir die Angehörigen bei ihren Sorgen und Fragen, indem wir durch Gespräche und Erfahrungsaustausch mit Ihnen Lösungen suchen.

Unsere Tür steht für jeden Menschen offen. Suchtstoff, Religion, Alter oder Herkunft ist egal. Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Bei unseren wöchentlichen Gesprächen haben Betroffene und Angehörige (Partner, Eltern, Kinder und Freunde) die Möglichkeit, Gespräche zu führen und so Hilfe zur Selbsthilfe zu erfahren.

Die Themen in den Gruppenstunden regeln sich nach der aktuellen Situation der Gruppenmitglie-der. Wir versuchen gemeinsam oder in Einzelgesprächen Lösungen für z.B. Partnerschafts-probleme, Erziehungsfragen, finanzielle Schwierigkeiten, abstinente Lebensführung oder gemeinsame Freizeitgestaltung zu finden.

Verschwiegenheit und demokratisches Verhalten ist für uns selbstverständlich. Ebenfalls kann über eine Telefonliste zur jeder Zeit in Krisensituationen sofortige Hilfestellung geleistet werden.

Kohlbrink 16
Treffpunkt im Haus Kohlbrink 16 in Melle

Sucht ist längst keine Krankheit einer bestimmten Personengruppe mehr, sondern zieht sich durch alle Bevölkerungsschichten. Da Sucht eine Familienkrankheit ist, möchten wir Betroffene und auch Familienmitglieder von Betroffenen ermutigen, sich an dieser Stelle zu informieren.

Wir sind dabei, eine neue Kreuzbund-gruppe in Melle ins Leben zu rufen, wo vorwiegend erwachsene Kinder Hilfe und Unterstützung finden. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten, wenn Sie den Entschluss gefasst haben, den Weg aus der Sucht zu gehen und in Zukunft zufrieden und abstinent leben zuwollen.

Wir unterstützen Sie gerne. 


Die aktiven Gruppen finden Sie, wenn sie folgende Folder-Seiten anklicken:

Kreuzbund Melle 1 - Bild gross anzeigen


Kreuzbund Melle 2 - Bild gross anzeigen